Unser Team



Joern Hannecke

Jörn Hannecke ist quasi direkt von der Schule in die Selbstständigkeit gewechselt. Der Studentenjob, den er zu Beginn seines Studiums zum Bauingenieur bei einer Rohrreinigungsfirma angenommen hatte, brachte ihn auf die Idee, selbst eine Firma in diesem Bereich zu gründen. 1989 gründete er das Unternehmen, das mittlerweile 70 Mitarbeiter beschäftigt. Da es bis dato keine verbindliche Ausbildung zum „Rohrreiniger“ gab, trug er mit seiner Teilnahme am ersten Lehrgang zur „Fachkraft für Rohr- und Kanaltechnik“ aktiv an der Schaffung dieses Berufsbildes bei. Mit Bestehen der Prüfung war er einer der ersten 18 Fachleute, die diese Berufsbezeichnung tragen durften.

Seit 2010 besitzt Jörn seine erste Immobilie in Cape Coral. Im Jahr darauf begann er mit den Arbeiten zu seinem eigenen Neubau, die er komplett selbst begleitet hat. 2016 kaufte er ein weiteres Haus, das er vollständig umgebaut und kernsaniert hat. Jörn verfügt über ein umfangreiches Wissen und ist in Cape Coral im Bereich Vermietung und Verwaltung von Immobilen sehr gut vernetzt.

Bei Happy Cape kümmert sich Jörn um die Gesamtentwicklung und um das Vermietungsportal. Er ist aber auch Ansprechpartner für Mieter und Eigentümer. Gemäß seiner Devise „Geht nicht, gibt es nicht“ findet er immer eine Lösung.

Adam Oliver Piskulic

Oliver Adam Piskulic ist ausgebildeter KFZ-Elektriker und hat nach der Lehre diesen Beruf 4 Jahre ausgeübt. Danach erfolgte eine Umschulung zum Kunststoffverfahrenstechniker. Anschließend war er einige Jahre in der Automobilindustrie mit dem Schwerpunkt Kunststoff tätig. Bevor er in die USA ging, war er Abteilungsleiter in einer Kunststoffspritzerei.

Oliver ist bei Happy Cape als Broker für den Verkauf von Immobilien und die Beratung der Kunden zuständig. Er kümmert sich um alle allgemeinen Aufgaben der Hausverwaltung und führt Kleinreparaturen durch. Bei größeren Reparaturen, die nicht von uns selbst durchgeführt werden können, überwacht er den Einsatz von Fremdfirmen. Als zertifizierter Kapitän kümmert sich Oliver um die Boote der Eigentümer und führt die Bootseinweisungen der Mieter durch.

Talisa Piskulic

Die ausgebildete Reiseverkehrskauffrau Talisa Piskulic hat nach der Ausbildung einige Jahre in diesem Beruf gearbeitet. Später wechselte sie in den Vertrieb und hat dort im Bereich Outbound Sales bei der Tradoria und Rakuten Deutschland GmbH gearbeitet. Nach ihrem Umzug in die USA hat Talisa die Kunden bei einer lokalen Baufirma betreut. Sie kümmerte sich dort um den Verkauf und die Abwicklung von Neubauprojekten und war Bindeglied zwischen den Kunden und der Baufirma. Entsprechend umfassend sind ihre Kenntnisse im Bereich Neubau von Immobilien in Florida.

Talisa kümmert sich als geprüfte Maklerin (Realtor) bei Happy Cape um den Verkauf von Immobilien und insbesondere um die Entwicklung der Neubauprojekte unserer Kunden. Sie ist während der gesamten Bauphase Bindeglied zwischen der ausführenden Firma und den Bauherren. Talisa kümmert sich um alle Aufgaben der Hausverwaltung und betreut die Eigentümer. Außerdem ist sie für die Endabnahme der Hausreinigungen zuständig.

Daniela Hannecke

Daniela Hannecke ist ausgebildete Bürokauffrau und hat nach der Ausbildung viele Jahre in der Buchhaltung und Sachbearbeitung gearbeitet. Anschließend wechselte sie als Assistentin in die Human Ressources-Abteilung eines Chemieunternehmens. Daniela befasst sich seit Jahren mit dem Controlling in der Hannecke Gruppe. Sie führt die komplette After-Sales-Abwicklung sowie die Kommunikation und die Abrechnung der eigenen Immobilien.

Bei Happy Cape ist Daniela zuständig für das Erstellen der Mietverträge, die Abrechnung der Mieten und Kautionen sowie das Controlling der Buchhaltung.

Nadine Vaerst

Nadine Vaerst ist gelernte Bürokauffrau und arbeitet für Jörn Hannecke seit einigen Jahren in der Buchhaltung.

Bei Happy Cape ist sie für die Beratung der europäischen Kunden zuständig. Ihr obliegt auch die Rechnungslegung und die Abwicklung von Buchungen und Rücküberweisung von Kautionen.

Nadine war kürzlich noch in Cape Coral, um sich alle unsere Häuser persönlich anzusehen. So ist es für sie einfacher, dass sie für jeden Kunden das passende Haus finden kann. Es ist ihr sehr schwer gefallen, wieder nach Deutschland zu gehen ;-)